Latest News!

12. März 2018

Weibliche D-Jugend wird 3. Meistermannschaft des TSV Rintheim in dieser Saison

Von Olaf Hebel

Nach der männlichen D-Jugend ( Kreismeister) und männlicher A-Jugend (Meister Landesliga-Süd) tat es diesen unsere weibliche D-Jugend gleich und wurde Kreismeister.

Um auch noch Chancen auf die Bezirksmeisterschaft zu haben, war hierfür ein Sieg gegen TB Pforzheim nötig.
Nur neun einsatzfähige Mädels, davon auch noch zwei angeschlagen, ließen ein schwieriges Spiel erwarten.
Zügig brachten sich aber die Rintheimerinnen  3:0 in Führung. Diese gaben sie bis zur Pause nicht mehr her und starteten mit einem 4-Tore-Vorsprung (11:7) in die zweite Hälfte.
Wie  die Halbzeitansprache verlief, ist nicht bekannt.
Auf jeden Fall zauberten unsere Spielerinnen innerhalb der ersten 10 Minuten einen
9:0 Lauf zum 20:7 aufs Parkett, ehe den Gästen der erste Treffer gelang.
Angetrieben von unbändigem Willen wurde ein sicherer 26:14 Sieg errungen.
Die Freude war groß, zumal auch jetzt der Titel des Bezirksmeisters in greifbare Nähe gerückt ist. Diese Entscheidung wird am nächsten und gleichzeitig auch letzten Spieltag fallen.

Die Handballabteilung des TSV-Rintheim gratuliert zur Meisterschaft.
Wir sind stolz auf euch!!!